Newsletter

Ich klaue eure Seele!

Ach nee, falscher Text. Also nochmal: Newsletter. Das Spiel ist bekannt. Natürlich brauche ich (sowie der Anbieter, der mir den Service zur Verfügung stellt) eure Mail-Adresse und eure Zustimmung, euch über künftige Veröffentlichungen auf dem Laufenden zu halten.

Nein, es gibt kein Gratis-eBook. Immerhin bekomme ich ja auch nicht eure Seele.

Aber dafür bekommt ihr von mir immer aktuell zur nächsten Veröffentlichung eine Benachrichtigung ins Postfach.

Die mehr oder minder schmutzigen Details dazu findet ihr in der Datenschutzerklärung dieser Seite. Deswegen bekommt ihr nach der Registrierung beim Newsletter auch eine Willkommens-Mail. Stichwort: Double-Opt-in, also die Mail, die eigentlich immer im Spam-Filter hängen bleibt. Abmelden könnt ihr euch so oder so und jederzeit und dann sind die Daten wech! Futsch! Hinüber!

Der einzige, der sich hier wirklich nackig macht mit seinen Daten, bin nämlich ich. Von euch will ich ja nicht mal den Vornamen wissen. Vergess ich eh wieder. Ich kenn mich.