House of War: der schwarze Mann

House of War 4
Erscheinungsdatum: 3. April 2018

»Warum laufe ich weg?«
»Weil es in deiner Natur liegt, vor dem zu flüchten, was dir Angst macht.«
»Warum habe ich Angst vor dir?«
»Weil das in meiner Natur liegt.«

Joannes Eltern starben am Tag ihrer Geburt. Aufgewachsen bei ihrer Großmutter führt sie ein ganz normales Leben. Sie mag Menschen, dennoch ist sie gern für sich allein. Sie ist vollkommen glücklich mit dem, was sie hat.

Aber langsam bekommt sie es mit der Angst zu tun. Vor den Geschenken, die man ihr vor die Tür legt. Vor den Träumen, die sie in letzter Zeit immer häufiger heimsuchen. Und vor den Vögeln, die neuerdings überall zu sein scheinen.
Auch der Fremde in ihren Träumen macht ihr Angst. Dennoch fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Die Faszination, die er auf sie ausübt, zieht sie immer tiefer in seine Welt der Albträume und der Furcht. Bis die Ereignisse sich überschlagen.
Plötzlich liegt es an ihr, für die Liebe ihres Lebens zu kämpfen.

 

eBook:
Amazon, Thalia, Hugendubel, Weltbild, Google Play, iBooks, Kobo u.a.m.

Taschenbuch:
Amazon